Autor Thema: Battle Mat  (Gelesen 5974 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SunDancer

  • Administrator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 991
  • Ewig mies gelaunter Forendämon
    • Profil anzeigen
    • Der böse Metaller! ;)
Antw:Battle Mat
« Antwort #15 am: Oktober 12, 2016, 11:38:14 Vormittag »
--
Der, der mit dem "einem Ork" antritt!
http://www.swpocketmodels.de
Der Duden - klasse Buch, solltest du mal lesen!

Ehle

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 2.931
  • Humor ist wenn ich lache
    • Profil anzeigen
Antw:Battle Mat
« Antwort #16 am: Oktober 12, 2016, 02:28:09 Nachmittag »
Bei den Mattenverkäufer kommt es fast nur noch auf die Druckqualität und das Motiv an. Vom Material nehmen die sich eigentlich nichts mehr.
Die Transporthülle ist dann noch interresant.

Ich finde es ok wenn ihr Matten für 40k vom Gewinn von Turnieren kauft, aber ich finde nicht das wir da normales Clubgeländegeld für nutzen sollten. Da dann doch immer weniger Spiele auf den 6x4 Feldern gespielt werden, die populär sind.
Du findest die MDF-Platten gut? Ich würde lieber auf einer Matte spielen als auf einer Platte. Und wo ist das Problem, dass wir Geld für Matten ausgeben? Wenn die Matten generisch genug sind, dass sie für mehrere Spielsysteme sind, sehe ich da kein Problem. Die zwei Matten, die wir schon haben, wurden auch von Turniereinnahmen und Clubgeld bezahlt.

Und wir haben schon sehr sehr viel für 40k.
Wir haben auch viel für Fantasy oder FoW. Aber wir könnten ein paar mehr heile Gebäude für den historischen oder fantasy Bereich gebrauchen.

Aber wenn die Mehrheit im Club dafür ist, kann man natürlich solche Matten kaufen.

Ich hoffe das nach dem nächsten X-Wing Turnier auf dem OST Geld für X-Wing Matten über ist.
Das würde meine Unterstützung auch haben und auch da kann die Clubkasse etwas angezapft werden.

Ich gehe mal nur auf den ersten Teil deiner Antwort ein, der Rest ist für auch so.

Ich mag die Platten auch nicht. Aber 6x4 Matten sind nicht mehr sehr angesagt bei den populären Spielen, außer GW und vielleicht FoW.

Und ich finde nur nicht das wir noch mehr Sachen anschaffen die maximal von zwei Systemen genutzt werden können. Für die wir schon sehr viel haben und die im Club auch nicht mehr wachsen.

Da sollte vielleicht einfach immer ein zweites Mal drüber nach gedacht werden ob man das kauft.

FabianL

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 1.134
    • Profil anzeigen
Antw:Battle Mat
« Antwort #17 am: Oktober 12, 2016, 02:37:18 Nachmittag »
Dann sollten die Leute die Spielsysteme spielen die andere Matten und anderes Gelände wollen halt mal zu Terminen escheinen an denen über sowas gesprochen wird. Die die da sind spielen nämlich hauptsächlich Spielsystem in 28mm und auf 6x4 Platten. Da sollte sich dann auch niemand wundern wenn für diese Spiele Gelände gekauft oder gebaut wird.

Sir Seewolf

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 2.142
  • ich liebe euch doch alle!
    • Profil anzeigen
Antw:Battle Mat
« Antwort #18 am: Oktober 12, 2016, 03:16:05 Nachmittag »
Dort treffe ich dann meinen Vater und meine Mutter, meine Schwestern und Brüder,alle meiner Ahnenreihe von Beginn an.Sie rufen bereits nach mir, sie bitten mich meinen Platz zwischen Ihnen einzunehmen.Hinter den Toren von Walhalla.Wo die Tapferen für alle Ewigkeit LEBEN!!!

SunDancer

  • Administrator
  • Legende
  • *****
  • Beiträge: 991
  • Ewig mies gelaunter Forendämon
    • Profil anzeigen
    • Der böse Metaller! ;)
Antw:Battle Mat
« Antwort #19 am: Oktober 12, 2016, 03:22:47 Nachmittag »
Die guten sind Mousepad. Liegen schwerer auf aber ich habe auch gerade gesehen, dass es eine "Bloodbowl" Matte gibt 8)
--
Der, der mit dem "einem Ork" antritt!
http://www.swpocketmodels.de
Der Duden - klasse Buch, solltest du mal lesen!

Ehle

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 2.931
  • Humor ist wenn ich lache
    • Profil anzeigen
Antw:Battle Mat
« Antwort #20 am: Oktober 30, 2016, 07:45:29 Vormittag »
Also jetzt kann mir keiner erzählen das GW lernt oder auf irgend jemanden hört.

Sie bringen nun eine 4x4 Matte für Age of Sigmar raus für 85$, die erstens schon wieder die falschen Maße hat, zweitens wieder mit der Technik gemacht ist das man keine zweite Matte dran legen  kann und drittens das Motiv mehr aussieht wie das von einem Poster als von einem Spielfeld.....bitte startet die Verteidigung nun....

Käpt´n Raffzahn

  • Global Moderator
  • Legende
  • ***
  • Beiträge: 2.243
  • Don´t eat the fucking candy!
    • Profil anzeigen
Antw:Battle Mat
« Antwort #21 am: Oktober 30, 2016, 08:30:05 Vormittag »
GW konnte noch nichts lernen. Da beide Matten zeitgleich entwickelt wurden.
GW ist eine große Firma da dauern solche Entwicklungen Monate bis Jahre.
Freebooter´s Fate Pressganger
Testes es freiwillig oder geht über die Planke!

Ehle

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 2.931
  • Humor ist wenn ich lache
    • Profil anzeigen
Antw:Battle Mat
« Antwort #22 am: Oktober 30, 2016, 08:37:12 Vormittag »
GW konnte noch nichts lernen. Da beide Matten zeitgleich entwickelt wurden.
GW ist eine große Firma da dauern solche Entwicklungen Monate bis Jahre.

Ziemlich traurig wie du das einfach verteidigst....geb doch einfach zu das ne 4x4 Matte Kacke ist für ein 4x6 Spiel. Außer sie haben vor alle ihre Spiele auf 4x4 umzustellen und danach sieht es ja aus.

Und GW ist kein Microsoft, Google oder Apple und selbst die reagieren schneller

Ehle

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 2.931
  • Humor ist wenn ich lache
    • Profil anzeigen
Antw:Battle Mat
« Antwort #23 am: Oktober 30, 2016, 08:59:46 Vormittag »
Die hätten niemals 4x4 Matten raus bringen dürfen

FF macht auch keine 6x4 Matten für X-Wing. Und dann sagt man die müssen noch lernen. Das ist kein Kleinkind was erst lernen muss was heiß heißt

Käpt´n Raffzahn

  • Global Moderator
  • Legende
  • ***
  • Beiträge: 2.243
  • Don´t eat the fucking candy!
    • Profil anzeigen
Antw:Battle Mat
« Antwort #24 am: Oktober 30, 2016, 10:00:25 Nachmittag »
Das die Größe kacke ist habe ich ja nie bestritten und warum sie die Größe gewählt haben weis ich auch nicht.

Ich sage ja nur, dass die Matten zeitgleich entwickelt und produziert wurden und GW deswegen noch keine Änderungen vornehmen konnten. Die schmeißen ja nicht die weltweite Produktion in die Tonne. Sowas kann GW sich nicht leisten.
Auch Microsoft, Google, Apple und Co hätten sowas nicht so schnell ändern können.

P.s. Das Motiv für die AoS-Matte finde ich persönlich auch echt schlimm.
Freebooter´s Fate Pressganger
Testes es freiwillig oder geht über die Planke!