Neuigkeiten:

Saalkalender: Hier klicken
Vereinskalender: Hier klicken
Regelmäßige Termine:
Clubtreffen im Haus der Jugend Mittwochs ab 18:00 Uhr
Clubtreffen im Haus der Jugend Samstags ab 14:00 Uhr
Maltreffen im Haus der Jugend Sonntags ab 14:00 Uhr

Hauptmenü

Listenrama

Begonnen von Ehle, April 08, 2013, 11:11:00 NACHMITTAGS

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ehle

Bin gerade dabei mir eine Liste auszudenken die mit den ganzen Koloss Listen die nun häufiger gespielt werden fertig werden kann und zusätzlich so total selten gespielt wird. Dabei ist mir für Cryx sowas eingefallen

Points: 50/50
Asphyxious the Hellbringer (*4pts)
* Cankerworm (5pts)
* Ripjaw (5pts)
* Ripjaw (5pts)
* Ripjaw (5pts)
* Scavenger (4pts)
* Seether (9pts)
* Seether (9pts)
Bile Thralls (Leader and 9 Grunts) (8pts)
Warwitch Siren (2pts)
Warwitch Siren (2pts)

Asphy3 den man finde ich noch zu selten sieht und dann mit ner ganzen Menge Ripjaws(Armorpiercing um gegen Kolosse und Jacks was machen zu können), nen Scavenger weil mir nichts besseres eingefallen ist und zwei Seether um einfach noch drauf hauen zu können und das möglichst Fokus sparend.

Die Bile Thralls sind einfach gegen die Infantrie die man oft bei Kolossen noch dabei hat und die Siren sind einfach für günstigen Fokus für die ganzen Jacks oder halt um nen Koloss festzuhalten.

Also ausgerechnet habe ich das wenn 4 Ripjaws an nen Cygnar Koloss(ohne Panzerungsbuff) kommen und einer von Asphy Scything Touch drauf hat, sie 39 Punkte Schaden mit nur 2 Fokus von Asphy im Durchschnitt machen würden. Ne Krake macht da mit 3 Fokus(ohne Corpsetoken) und Scything Touch 34 Schadenspunkte im Durchschnitt.

Dafür hat ne Krake bei Asphy3 14" Angriffsreichweite während jeder Ripjaw bei ihm 13,5" Angriffsreichweite hat.

Und 3 Ripjaws und der Cankerworm kosten 20 Punkte während die Krake halt 19 kostet.

Nen Problem ist halt auch das die Ripjaws nichts aushalten wenn sie mal getroffen werden und die Chance alle 4 unbeschädigt in den Nahkampf zu bekommen schwerer ist als die Krake.

Testen will ich die Liste aufjedenfall mal aber was meint ihr?


Edit: Wie mir gerade aufgefallen ist, ist der Cankerworm ja genauso teuer wie nen Ripjaw und macht seine Sache sogar noch ein wenig besser.

Krypton

Ich verstehe nicht ganz, warum du keinen Pistolentypen mitnimmst.

Ehle

Weil die Sirens fast das selbe machen und der 3 Punkte kostet wodurch ich z.B. den Scavenger rausnehmen muß, der aber mit Flight, Finisher und Sprint bei Asphy3 auch 12,5" chargen kann, dabei auch über Modelle hinweg und dann im Charge mit 4 Würfeln Schaden macht und wenn er was tötet dann 7 oder 9" davon läuft.

Und ich es trotz allem mit dem Pistolenalp immer wieder schaffen einen seiner drei Schüsse zu versemmeln  ::)

Svenson

So nen Dicken triffst du aber. Gebe Dennis Recht... der Pistolenalp ist supergut und sollte gesetzt sein.

Bei den Ripjaws befürchte ich, dass du zu viele verlieren wirst.

Was ist mit pSkarre und ihrem Dosenöffner Feat?

Das mit den Ripjaws.... uihhh!!

Dann folgendes: Life Trader - Essentially you can take damage to increase her damage rolls to 3 dice normally and 4 dice if boosted, or on the charge. On her feat turn with her STR bonus adding to her P+S, you could be rolling 4d6+18! Skarre proves to be a monster in melee here but be careful of the cost.

Dann für nen Casterkill:
Backlash – This is an upkeepable debuff spell which targets an enemy warjack in a battlegroup. When that warjack is damaged, its controller suffers one damage point. Best cast on a target where you plan to make numerous attacks with the goal of causing little damage with each attack but causing each model to inflict Backlash damage on the warcaster. Best given to units instead of warjacks due to the high number of attacks. Satyxis Raiders can combine this with their Feedback ability to cause two points of damage each to a caster each time they ding the paint of a heavy warjack.



Beim Asphyxious the Hellbringer sehe ich als Schadensverstärker nur
Scything Touch.
2 + ist nicht die Welt.

Gruss Sven



Krypton

Das Ding ist doch eigentlich auch, dass du in dieser Liste gar keine Krake drin haben willst, weil du wahrscheinlich eine Kolossliste und eine Nicht-Kolossliste spielen willst. Das mit den Ripjaws finde ich ganz interessant. Hast du aber beachtet, dass vielleicht jeder der Ripjaws nen Fokus zum Chargen braucht, sodass du bei weiteren 3 bzw. 4 Fokus bist?

Hein_Flint

Zitat von: Krypton am April 09, 2013, 03:36:37 NACHMITTAGS
Hast du aber beachtet, dass vielleicht jeder der Ripjaws nen Fokus zum Chargen braucht, sodass du bei weiteren 3 bzw. 4 Fokus bist?

Hat Ehle berücksichtigt. 2 Fokus vom Caster + 2 von den Sirens = 4 chargende Ripjaws

Das Problem bei den Ripjaws ist finde ich auch der Kosten/Nutzen-Aspekt. Nehmen wir an, 3 Stück kommen an den Koloss (was schon optimistisch ist). Der Koloss wird nicht ganz zerstört und haut sie einfach kaputt. 15 Punkte sind weg, Koloss steht noch. Selbst wenn die Seether dann den Rest erledigen können, hat sich der Gegner spätestens dann so hingestellt, auch die in der nächsten Runde abzuräumen.

Und bei der Liste ist halt seeeehr offensichtlich was du vorhast, sodass sich der Gegner von Beginn an drauf einstellen wird.

Aber teste die Liste auf jeden Fall mal und berichte.

Krypton

Das was Steffen sagt stimmt irgendwie. Aber mit dem Pistolenalp kann man immernoch dagegen halten, weil er den Koloss nicht bewegen lässt. Die Sirens ranzubekommen ist deutlich schwerer. Und die Wahrscheinlichkeit, dass alle drei Schüsse treffen ist ca. 93%, also ein ziemlich sicheres Ding.
Vielleicht also nen Rip raus, Pisolenalp rein und noch 2 Punkte frei.

Ehle

Ja das mit der Empfindlichkeit von den Ripjaws ist mir schon bewusst, aber da setze ich einfach drauf das die bei Asphy3 nen Spd von 9 haben also 18" rennen und 12,5" charge, damit kann ich die eigentlich recht gut platzieren und ist ja nicht so das der Scavenger, die Seether und die Biles vom Gegner unbeachtet sein werden. Und die Ripjaws haben ja auch noch immer Abwehr 15 und einen kann ich auf Abwehr 17 hoch pumpen.

Das mit pSkarre und den Ripjaws stimmt schon, aber da ist einfach das Problem das die langsamer sind und pSkarre ja auch häufiger gespielt werden, möchte ja auch was besonderes. Auch wenn ich sagen muß das so eine Liste:

Points: 50/50
Pirate Queen Skarre (*6pts)
* Cankerworm (5pts)
* Ripjaw (5pts)
* Ripjaw (5pts)
* Ripjaw (5pts)
Bane Thralls (Leader and 9 Grunts) (8pts)
* Bane Thrall Officer & Standard (3pts)
Mechanithralls (Leader and 9 Grunts) (5pts)
Mechanithralls (Leader and 9 Grunts) (5pts)
Necrosurgeon & 3 Stitch Thralls (2pts)
Necrosurgeon & 3 Stitch Thralls (2pts)
Bane Lord Tartarus (4pts)
Pistol Wraith (3pts)
Warwitch Siren (2pts)
Warwitch Siren (2pts)

auch spannend ist. Aber in dem Fall muß ich damit leben das halt alles recht langsam ist, bis auf die Ripjaws mit 10,5" charge alles recht lahm ist. Aber in der Liste kann ich auch einfach mal die Mechanis opfern und in der zweiten Welle mit Feat Banethralls, Tartarus und Ripjaws/Cankerworm angreife.

Skarre selber nach vorne zu schicken mach ich nicht gerne. Die hält einfach zu wenig aus und muß zuviel Fokus für ihre Leute raushauen.

Gonzo

Das ist meine neueste Liste:

Points: 50/50
Thyra, Flame of Sorrow (*6pts)
* Reckoner (8pts)
Avatar of Menoth (11pts)
Choir of Menoth (Leader and 3 Grunts) (2pts)
Daughters of the Flame (Leader and 5 Grunts) (5pts)
Daughters of the Flame (Leader and 5 Grunts) (5pts)
Exemplar Errants (Leader and 9 Grunts) (8pts)
* Exemplar Errant Officer & Standard Bearer (2pts)
Holy Zealots (Leader and 9 Grunts) (6pts)
* Holy Zealot Monolith Bearer (2pts)
Exemplar Errant Seneschal (2pts)
Rhupert Carvolo, Piper of Ord (2pts)
The Covenant of Menoth (2pts)
The Wrack (3 wracks) (1pts)

Thyra klingt für mich nach einer Casterin, die der Armee ein bisschen mehr Beweglichkeit verleiht und gleichzeitig noch ein paar andere nette Sachen hat. Vindictus kann man dann leider doch so ziemlich auf sein True Path beschränken und das Feat ist zu abhängig vom gegnerischen Verhalten.

Thyra will ihren Fokus möglichst behalten um Stealth, Carnage oder Pursuit zu zaubern. Deshalb das Avatar um einmal viel Schaden zu machen und durch Menoth Gaze den Gegner am bewegen zu hindern. Der Reckoner kommt mit 0-2 Fokus auch recht gut zurecht und kann ideal Blocken.

Die Daughters kriegen durch Thyra Veangance Move und sind ideale Tarpit Einheiten, die durch Acrobatics eine fiese Bedrohung auf die hinteren Reihen des Gegners ausüben.

Eine 12er Einheit Errants mit Stealth macht die Errants meiner Meinung nach noch viel bedrohlicher als sie eh schon sind. Zusätzlich können sie die meiste Zeit wie eig alle Modelle durch Thyras Feat den Nahkampf verlassen ohne Freestrikes zu riskieren.

Die Zeloten können mit dem mini-Feat nach vorne und wenn sie gebunden werden, mit dem Feat von Thyra aus dem Nahkampf und wieder Tomaten werfen.

Rhupert hat in der Armeeliste viele mögliche Ziele zur Auswahl und bringt das Covenant bei Menoth immer gleich mit.


Alles in allem ist die Liste dazu gedacht, Druck auf die hinteren Reihen auszuüben, während die vorderen Reihen am vorrücken gehindert werden. Hordes Warlocks müssen gegen Thyra besonders aufpassen, da sie Grievious Wounds verteilen kann. Solange der Gegner Stealth nicht ignorieren kann, kann Thyra auch selbst recht offensiv aufgestellt werden.
Meinunegn!?

Ehle

Gut, finde ich sehr nett die Liste.

Nur wo ist die Solo Frau mit dem Gewehr Schwert ?  ::)

Ehle

So ich hab mir nun überlegt den guten alten Terminus zuhause zu lassen bei den Heavy Metal Dayz und die gute sexy pSkarre, neben eDeneghra, mit zu nehmen.

Hab mir diese Liste überlegt:

Points: 50/50
Pirate Queen Skarre (*6pts)
* Cankerworm (5pts)
* Ripjaw (5pts)
* Skarlock Thrall (2pts)
Bane Knights (Leader and 9 Grunts) (10pts)
Bane Thralls (Leader and 9 Grunts) (8pts)
* Bane Thrall Officer & Standard (3pts)
Mechanithralls (Leader and 9 Grunts) (5pts)
Mechanithralls (Leader and 9 Grunts) (5pts)
Necrosurgeon & 3 Stitch Thralls (2pts)
Necrosurgeon & 3 Stitch Thralls (2pts)
Bane Lord Tartarus (4pts)
General Gerlak Slaughterborn (3pts)
Warwitch Siren (2pts)

Ich weiß da kommt wieder die Frage: Wo ist der Pistolen Typ? Nicht dabei, weil er bei Skarres Liste garnichts bringt und dabei nehme ich liebere den Gerlak mit, weil der ist einfach zu hart wenn er mit seiner MAT8 und 3 Würfeln sich durch Infantrie Einheiten durch schneidet, dazu kommt er in Skarres Feat auf Angriffe mit Stärke 18 und sollte da mal so nen doofer Koloss rumlungern muß ich den nur vorher mal beschädigen dann kann Gerlak ihn mit 4 Würfeln und Stärke 18 an chargen. Das ist auch nicht so schlecht wenn dazu die ganzen Mechanis mit 20iger Combostrikes auf den einkloppen.

Dazu noch die ganzen Banes und dann läuft die Sache.

Krypton

Ehrlich gesagt, ist mir der Pisotolenalp hierbei gar nicht in den Kopf gekommen, weil ich 4 große Einheiten, bei denen zwei Einheiten jeweils bis zu 3 Modelle generieren können mit einem Feat, dass +5 Stärke und Panzerung verleiht schon krank genug finde.

Gonzo

Die Pistolentuse von Menoth kostet halt 3 Punkte und ich weiß echt nicht, was ich dafür rauslassen sollte.
Ich glaub ich tue die lieber in meine Zweite Liste.

Leider wären Daughters gegen 20 Mechanitthralls nutzlos-.-

Ehle

Zitat von: Murphy am April 12, 2013, 12:29:09 VORMITTAG
Leider wären Daughters gegen 20 Mechanitthralls nutzlos-.-

Warum nutzlos?

Gonzo

Nicht nutzlos. Aber Daughters wissen nur bei lebenden Modellen wo sie hinstechen müssen um zu töten...
Allerschlimmste an Cryx ist einfach, dass sie nicht livinf Modells sind-.-