Neuigkeiten:

Turniere:

Hauptmenü

2. QUICK AND DIRTY 40k in 40 Minuten

Begonnen von Lars, September 02, 2013, 10:27:21 VORMITTAG

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lars

Ich war gestern in Bremerhaven für eine schönes und entspanntes 40 Tunier gepsielt.
In der Ausschreibung des Tuniers stand das der Spaß im Vordergrund stehen sollte und
da Dämonen und Dark Eldar in der Lage sind meinem Gegner schnell den Spaß zu nehmen packte ich meine Space Marines ein.
Es wurden 400 Punkte mit einnigen Beschränkungen gespielt, welche im Regelbuch der 4ten oder 5ten Edition standen.
Meine Liste sah dann so aus:
***************  1 Elite  *************** 

Protektorgarde
7 Veteranen
+ Upgrade zum Sergeant
   - 1 x Bolter
   - 1 x Boltpistole
- - - > 175 Punkte


***************  1 Standard  *************** 

Taktischer Trupp
10 Space Marines
- Plasmawerfer
- Plasmakanone
+ Upgrade zum Sergeant
+ - Razorback
   - Synchronisierter Schwerer Bolter
- - - > 225 Punkte


Gesamtpunkte Space Marines : 400

Ich mag die Protektorgarde sehr ist ist zwar teuer aber auch sehr vielseitig.
Da mir beim Durchlesen der Gedanke kam das Phantome auf der Größe sehr stark sind hatte ich hier ein Mittel um eine kleine Einheit in den Griff zu bekommen.


Um die Spritkosten zu reduzieren schnapte ich mir noch meinen Kumpel Öli der mit Dark Angels hin fuhr.
Seine Liste sah wie folgt aus:

***************  2 Standard  *************** 

5 Scouts
- Tarnmäntel
- 4 x Scharfschützengewehr
+ Upgrade zum Sergeant
   - Bolter
   - 1 x Scharfschützengewehr
- - - > 70 Punkte

Taktischer Trupp
5 Space Marines
- 3 x Bolter
- Plasmakanone
+ Upgrade zum Sergeant
   - Bolter
   - Boltpistole
+ - Rhino
- - - > 120 Punkte


***************  2 Sturm  *************** 

Ravenwing-Angriffsschwadron
4 Ravenwing-Biker
- 3 x Boltpistole
- 1 x Melter
- 1 x Plasmawerfer
+ Upgrade zum Sergeant
   - Boltpistole
- - - > 132 Punkte

Ravenwing-Unterstützungsschwadron
1 Land Speeder
- 1 x Schwerer Bolter
- 1 x Typhoon-Raketenwerfer
- - - > 75 Punkte


Gesamtpunkte Dark Angels : 397


das Tunier sollte uns als Motivation dienen zumindest mal 400 Punkte in 6 Wochen zu bemalen...
.
.
wir schafften es nicht aber einen tollen Sonntag hatten wir dennoch.

mfg
Lars
Ich stehe bereit, Tag und Nacht zu marschieren,
auf Steinen zu schlafen und hungrig zu kämpfen,
aber ich bin keiner Krone untertan und folge keinem Weg
als meinen eigenen

Finn

Du hast es immer noch nicht geschafft die paar Marines fertig zu machen?

Wozu gibt dir der Dienstherr soviel freie Zeit in einer kleinen Kaffstadt;)

Lars

#2
Wir kamen dann recht pünktlich an und ich schaute mich um und erkannte ich war mit einem Messer zur Schießerrei gekommen.
Dort Necs mit 9 Phantomen, hier 4 Eldar Kampfläufer, noch mal 9 Phantome und auch SW mit 8 Raketenwerfern waren dabei.
Mir wurde klar das mein erstes Ziel mit gutem Spiel in die Top 5 zu kommen nicht zu erreichen war also wurde das Ziel angepasst.
Neues Ziel einfach gut spielen und nicht Abschlachten lassen.

Es ging in die erste Runde und mich erwarteten Tau gespielt von Jan "Schamungo" Benjes (später Platzt 16)
Er ist ein super netter Spieler gegen den ich auch schon in Bremen ein tolles spiel hatte.
Seine Liste sah in etwa so aus :

***************  1 Elite  *************** 

Krisis Kampfanzugteam
+ Krisis-Shas'vre
   - 2 x Raketenmagazin
   - Reinflut-Engrammneurochip
+ Krisis-Shas'ui
   - 2 x Raketenmagazin
   - Hochentwickeltes Zielsystem
- Klingenbund
- - - > 134 Punkte


***************  1 Standard  *************** 

12 Feuerkrieger
- Klingenbund
   + Aufwertung zum Shas'ui
+ Teufelsrochen
   - sync. Schwärmer Raketensystem
   - 2 x Lenkraketen
   - Fahrzeugsensorik
   - Störsystem
- - - > 256 Punkte


Gesamtpunkte Tau : 390


Er fing an stellte die Feuerkrieger in den Rochen welcher links Parkte die Krises standen Rechts.
Ich stellte den Razorback mit einem Kampftrupp aus Sergeant und Plasmawerfer  in die rechte Ecke hinter einen Hügel.
Den zweiten Kampftrupp mit der Plasmakanone auf den Hügel die Garde davor.

Runde 1:
Der Rochen segelt vor die Krieses gehen auch vor.
Die Wegwerfraketen des Rochens und die Magazine der Krises werden auf dem Razorback abgeschossen.
Dieser erleidet danke 11 Panzerung und 4+Deckung nur einen Volltreffer welcher ihn schüttelt.
-
Die Garde läuft vor der das Razorback fährt hinter dem Hügel die Rechte Tischeseite hoch.
Plasmakanone schießt auf die Krises diese werfen sich hin und decken die Wunde.
Die Garde lädt die 30 Muni und legt an. Was zu einem Lebenspunkt verlust führt.
das Razorback gibt vollgas.

Runde 2:
Die Krises machen nicht viel da sie nur auf 6en treffen.
Der Rochen steht nun fast in der mitte und tötet zwei Gardisten.
-
Der razorback fährt weiter nach oben.
Die Garde läuft in die Mitte.
Der Razorback schießt dem Rochen in die Seite. (Ich dachte der hat Seite 10 aber er hat seite 11)
Es pasiert nichts.
Die Garde und die Plasmakanone töten einen Krises und nehmen den anderem ein Lebenspunkt.

Runde 3:
Der Rochen gleitet 6Zoll in die Mitte und lädt die Feuerkrieger aus.
Der Krises geht etwas zurück.
Der Rochen tötet einen Boltermann des Plasmakanonentrupps.
Der Krises nimmt dem Razorback einen Rumpfpunkt. (verstorbenen Krises war der mit dem Chip)
Die Feuerkrieger legen ihre Gewehre auf die Garde an.
24 Schuß ->10 Treffer->7 Wunden = 4 Tote Gardisten (ja uaf die 3+ schaffte ich weniger als die hälfte der Rüstungswürfe)
Hier ein fehler von mir ich hätte freiwillig fliehen müssen um den Gardisten zu retten.
-
Der Razorback fährt vor und lässt den Kampftrupp austeigen.
Der Gardist versucht sich zu retten.
Die Plasmakanone tötet 2 Krieger der Razorback auch einen.
Der kampftrupp mit Plasmawerfer tötet den Krises.

Runde 4:
Der Rochen tötet den Gardisten und die Feuerkrieger den Razorback.
-
Plasmakanone tötet wieder zwei Krieger.
Der Plasmawerfer läuft in die Seite des Rochens und lässt diesen explodieren, der Champion des Trupps stirbt.
Die letzen 6 schaffen ihren MW test nicht und laufen

Bis Runde 6 Kann ich ihn vernichten und halte die Mitte sowie seine Aufstellungszone.

Sieg für mich.

Ich mache später oder morgen weiter.


..............................................
Öli spielte gegen:

***************  2 Standard  *************** 

3 Gardistenjetbikes
- 1 x Shurikenkanone
- - - > 61 Punkte

3 Gardistenjetbikes
- - - > 51 Punkte


***************  2 Unterstützung  *************** 

2 Kampfläufer
- 4 x Impulslaser
- - - > 140 Punkte

2 Kampfläufer
- 4 x Impulslaser
- - - > 140 Punkte


Gesamtpunkte Eldar : 392

und wurde einfach weg geschoßen.
Es gab kaum Losblocker auf der Platte und er durfte nicht anfangen.

mfg
lars
Ich stehe bereit, Tag und Nacht zu marschieren,
auf Steinen zu schlafen und hungrig zu kämpfen,
aber ich bin keiner Krone untertan und folge keinem Weg
als meinen eigenen

Lars

Wenn der Diensteherr mir dort auch einen Tisch geben würde könnte ich dort auch malen ;)

mfg
lars
Ich stehe bereit, Tag und Nacht zu marschieren,
auf Steinen zu schlafen und hungrig zu kämpfen,
aber ich bin keiner Krone untertan und folge keinem Weg
als meinen eigenen

Lars

Ok ich mache doch weiter.

Spiel 2 gegen Kevin "Lupus" Singer (später Platzt 2)

***************  1 Elite  *************** 

10 Noisemarines
- Ikone der Ausschweifung
- 7 x Boltpistole, Schallblaster
- 2 x Boltpistole, Bassblaster, Handwaffe
   + Champion der Noisemarines
      - Boltpistole
      - Handwaffe
      - Bolter
+ - Rhino des Chaos
   - Kombi-Bolter
   - Inferno-Raketenwerfer
- - - > 345 Punkte


***************  1 Standard  *************** 

10 Chaoskultisten
- 1 x Flammenwerfer
+ Champion
   - Maschinenpistole
   - Handwaffe
- - - > 55 Punkte


Gesamtpunkte Chaos Space Marines : 400


Gegen die Bassblaster habe ich keine Chance.
Ich darf anfangen stelle links in eine Gelände zone mit etwas Sichtblock die Plasmakanone.
Rechts hinter einen großen Sichtblocker den Razorback und die Garde.
Der Plan das mit der Plasmakanone zwei mla zu schießen und die Noisemarines händelbar zu machen.
Die Garde soll über die rechte Seite in die gegnerische Zone laufen und den Transport als Deckung nutzten.
-
Er stellt den Rhino und die Kultisten ganz links in die Ecke.
Die Noisemarines in die Mitte seiner Zone hinter einen Steinhaufen welcher 4+ deckung gibt.

Runde 1:
Die Plasmakanone weicht ab und macht nur zwei wunden die er deckt.
Das Razorback fährt vor die Garde schleicht dahinter entlang.
Das Razorback macht zwei Verwundungen bei den Noisemarines beide werden gerüstet.
-
Er legt auf die Plasmakanone an tötet 3 Marines und die kanone ist weg. (Dumm gestellt von mir)
Die Kultisten steigen ins Rhino.

Runde 2:
Die beiden einzeln marines des Plasmakanonen trupps versuchen hinter einen kleinen Sichtblocker in der Mitte meiner Zone zu gelangen, schaffen es aber nicht.
das razorback fährt weiter vor die Garde dahinter ich kann wieder keinen Noisemarin töten.
-
Er schießt den Razorback die Waffe weg.
Ein marine in meiner Zone stirbt durch das Rhino.

Runde 3:
Ich fahren/laufe weiter und zünde den Nebelwerfer.
Der letzte Marine in meiner Zone kann sich verstecken.
-
Die Bassblaster zerlegen das Razorback.
Ich steige aus das Nächste Modell zum Rhino ist der Plasmawerfer -_- er erschießt diesen.
Wieder ein fehler von mir.

Runde 4:
Die Garde kommt hinter einen Sichtblocker rechts und versteck sich dort.
Die 4 marines laufen auf die Mitte zu und bekommen etwas Sichtschutzt gegen die Bassblaster.
-
Rhino und Kultisten töten einen marine.
Die Bassblaster töten zwei Garidsten.

Runde 5:
Die Garde versteckt sich besser.
Die Marines kommen auch außer Sicht der Bassblaster können mit einer geworfenen Granate den Rhino aber nichts tun.
-
Noisemarine bewegen sich auf die Mitte zu.
Die Kultisten aus dem Rhino machen diesmal nichts.
Von den noisemarines kann kaum jemand schießen und ich rüste gut.

Runde 6:
Die Garde in seine Zone.
Die Marines ins Heck des Rhinos.
Hier schieße ich mit Boltpistolen und werde eine Sprenggranate, nichts pasiert.
-
Noisemarines beleiben stehen.
Kultisten seteigen aus.
Rhino bleibt stehen.
Noisemarines legen auf die gardisten an die Bassblaster weichen ab und töten darum nur einen marine, die restlichen Noisemarines produzieren 7 Wunden.
7 Wunden ich rüste 3 (das kommt mir bekannt vor).
Die Kultisten und Rhino töten diesmal niemanden.

Ich verliehre 0-173
Hätten 4 Gardisten überlebt hätte ich gewonnen also wirklich sehr knapp die Geschichte dafür das ich eigendlich keine richtige Chance hatte.


..................................
Öli durfte wieder gegen Eldar

***************  1 Elite  *************** 

5 Skorpionkrieger
- - - > 85 Punkte


***************  2 Standard  *************** 

3 Gardistenjetbikes
- 1 x Shurikenkanone
- - - > 61 Punkte

3 Gardistenjetbikes
- - - > 51 Punkte


***************  2 Sturm  *************** 

5 Warpspinnen
- - - > 95 Punkte

5 Warpspinnen
- - - > 95 Punkte


Gesamtpunkte Eldar : 387


Eldar fängt an Warpsinnen springen vor machen 4 Wunden bei den Bikes.
Alle Bikes tot.
Ich stehe bereit, Tag und Nacht zu marschieren,
auf Steinen zu schlafen und hungrig zu kämpfen,
aber ich bin keiner Krone untertan und folge keinem Weg
als meinen eigenen

Lars

Spiel 3:
gegen Öli ersten gegner ich glaube es war Matthias "Mad_Eagle" Schippel (später Platzt 8)

***************  2 Standard  ***************

3 Gardistenjetbikes
- 1 x Shurikenkanone
- - - > 61 Punkte

3 Gardistenjetbikes
- - - > 51 Punkte


***************  2 Unterstützung  ***************

2 Kampfläufer
- 4 x Impulslaser
- - - > 140 Punkte

2 Kampfläufer
- 4 x Impulslaser
- - - > 140 Punkte

Ich habe keine Idee was ich da machen soll und verstecke mich hinter einem Hügel er kann ab Runde zwei dennoch auf mich schießen.
Ich habe drei mal die chance mit einem 7 Zoll Angriff Bikes von ihm zu erwischen.
Dies war mir wichtig denn in T3 stand nur Infaterie kann punkten die Tunier Orga hat das aber dann geändert und dies erfuhr ich dann am ende dieses Spiels.
Nun ich schaffte keinen der Angriffe was auch am gutem Abwehrfeuer lag.
Also wurde ich erschoßen.

........................
Öli durfte gegen necs mit 9 Phantomen
er werte sich und versuchte aus zu weichen wurde aber in 3 und 4 gestellt und erschlagen.
Ich stehe bereit, Tag und Nacht zu marschieren,
auf Steinen zu schlafen und hungrig zu kämpfen,
aber ich bin keiner Krone untertan und folge keinem Weg
als meinen eigenen

Sir Seewolf

Zitat von: Lars am September 02, 2013, 11:06:58 VORMITTAG
Wenn der Diensteherr mir dort auch einen Tisch geben würde könnte ich dort auch malen ;)

mfg
lars
immer diese schreibtischtäter! ;D
Dort treffe ich dann meinen Vater und meine Mutter, meine Schwestern und Brüder,alle meiner Ahnenreihe von Beginn an.Sie rufen bereits nach mir, sie bitten mich meinen Platz zwischen Ihnen einzunehmen.Hinter den Toren von Walhalla.Wo die Tapferen für alle Ewigkeit LEBEN!!!

Lars

Spiel 4:
Niklas "Garfield" Meinken mit Necs (später 11ter)

***************  1 Standard  *************** 

5 Necron-Krieger
- - - > 65 Punkte


***************  2 Sturm  *************** 

5 Kanoptech-Phantome
- 1 x Fesselspulen
- - - > 185 Punkte

4 Kanoptech-Phantome
- 1 x Fesselspulen
- - - > 150 Punkte


Gesamtpunkte Necrons : 400

Ich wählte meine Seite so das er keinen Sichtblocker hatte.
Ich fing an.
Meine seite wurde durch ein Huas geteilt links davon stellte ich die Garde rechts die Kampftrupps und das Razorback.
-
Er stellte die krieger in die Mitte die 5 Phantome rechts davon und ganz rechts die 4 Phantome.

Runde 1:
Die Plasmakanone legt auf die Krieger an bekommt 5 unter die Schablone er kann zwei Decken.
Die garde tötet den Rest.
Razorback und und kampftrupp nehmen den 5 Phantomen einen Lebenspunkt.
-
Er kommt auf mich zu.

Runde 2:
Die garde hat die 5 Phantome vor der Nase und kommt nicht weit genung weg.
Der Plasmawerfertrupp steigt in den Transporter der kanonentrupp geht etwas zurück.(dies hätte ich anderes rum machen sollen dann hätte der Plasmawerfer schießen können. Was die kanone nun nicht konnte)
Garde, 4 Bolter und schwere Bolter auf die 5 Phatome.
Es überleben zwei einer davon verwundet.
-
Er greift mit den zwei Phantomen die Garde an leider macht Abwehrfeuer hier nichts.
Die 4 Phatome greifen den Kampftrupp an leider schaffen diese ihren 8Zoll Angriff.
Der Kampftrupp wird vernichtet der Garde pasiert nichts.(Hier hätte ich gerne einen Gardisten verlohren um mich zurück zu ziehen)

Runde 3:
Das razorback fährt 18Zoll (Vollgas) nach rechts weg.
Die garde haut den Phantomen zwei Leben weg.
Die Fesselspule lebt noch und ich muss mit allen Gardisten in Base to base.
-
Er entscheidet siach etwas überlegen richtig und greift die Garde an und lässt das razorback entkommen.
Da alle Gardisten Ini 1 werden sie erschlagen bevor sie etwas tun dürfen.

Rest:
Das Razorback kann einmal Schnellschüße auf das eine Phantom abgeben trifft zwei mal aber es überlebt.
Er kann mich nicht mehr kriegen und ich ihn auch nicht wir stehen in der jeweils Gegnerischen Aufstellungszone und ich verliehre.


...................................
Öli spielt gegen meinen Gegner aus dem ersten spiel, dieses Spiel kann Öli gewinnen

mfg
Lars
Ich stehe bereit, Tag und Nacht zu marschieren,
auf Steinen zu schlafen und hungrig zu kämpfen,
aber ich bin keiner Krone untertan und folge keinem Weg
als meinen eigenen

Lars

#8
Also Top Tunier.
Mit platzt 13 von 16 bin ich auch zufrieden.
Beim nächsten mal weis ich das:

ZitatDer Hobbygedanke soll bei diesem freundschaftlichen Turnier im Vordergrund stehen, daher solltet ihr folgendes beachten:

- Der Spaß steht jederzeit im Vordergrund
- Gewinnen ist nicht alles, auch wenn es ein Turnier ist
- Es sollte keine zu große Verbissenheit vorherrschen

Auf den Umgang mit dem Gegner und nicht auf die Liste bezogen ist.


-Das Gelände war ok aber die Sichtblocker standen häufig zu weit am Rand um das spiel zu beeinflussen.
Geländezonen waren aber genung da.
-Mal wieder nach Siegespunkten zu spielen war schön aber schönere wäre es wenn die "Missionsziele" (hier eine 6"x12" große Fläche in der Mitte und die feindlich Aufstellungszone)
Feste Siegespunkte geben.
-Es gab nur Sieg oder Niederlage hier würde ich mir zumindest ein Unentschieden wünschen.
-500 oder 750 Punkte beim nächsten mal fände ich genau so gut wie 400 Punkte aber mehr dürfte es auf den Platten nicht sein.
- ein Punkt der mich dann noch gestört hat war das die Beschränkungen zur Liste deutlich waren und eingehalten wurden aber der Rest war Schwammig.
Z.B. auf T3 steht Infateriemodelle in den Zonen geben ihre Punkte aufm Tunier dann auch Fahrzeuge.
Auch war den Leuten oft unklar ob man mit Reserve, Nachtkampf und Iniklau gespielt wird. Häufig wurde mir gesagt das gäbe es nicht obwohl dazu nichts im Netz steht.

So ich versuche nun aber dennoch den Rest zu bemalen ;)

mfg
Lars
Ich stehe bereit, Tag und Nacht zu marschieren,
auf Steinen zu schlafen und hungrig zu kämpfen,
aber ich bin keiner Krone untertan und folge keinem Weg
als meinen eigenen

Finn

Genau bemal deine Space Marines, mit neuen Codex sollen die doch hübsch werden.

Nunja ist schade, dass du mit ner relativ lieben Liste dich halt hast verprügeln lassen, auch wenn 400 pkt mit SM halt schwer sind.

Aber auch daraus lernt man:D