Autor Thema: Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi  (Gelesen 6315 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Käpt´n Raffzahn

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 2.295
  • Don´t eat the fucking candy!
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #15 am: August 25, 2015, 11:27:07 Vormittag »
Mein Highlight der Aussagen von der (super freundlichen) GW-Mitarbeiterin: "Hör mal zu, unsere Chefs wollen die ganzen alten Veteranen mit Armeen gar nicht mehr als Kunden, die sind viel zu kritisch, meckern rum und kaufen zu wenig. Mit Age of Sigmar wollen wir neue Kunden erreichen, die alten kaufen wie gesagt eh nichts."

Böse Aussage. Wenn man sowas bei TTW schreib, brennt das Forum dort ab und 95% der Posts müssen gelöscht werden  ;D
Mhh, mit einer Tüte Popcorn vorm Rechner setzten und zuschauen wie sie sich zerreißen. Klingt nach einer guten Abendunterhaltung, fast besser als Kino  :D
Freebooter´s Fate Pressganger
Testes es freiwillig oder geht über die Planke!

Dyrkvader

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 508
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #16 am: August 25, 2015, 11:33:03 Vormittag »
Ist aber auch irgendwie kein Geheimnis... mich wundert, dass andere darüber verwundert sind ;)

DarkRider

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 706
  • Si vis pacem, para bellum! Fortes Fortuna Adiuvat.
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #17 am: August 25, 2015, 07:08:25 Nachmittag »
Für GW ist die 8. tot  :'(. Leider hast du recht.

Support seitens des Herstellers  :o, gab´s schon lange nicht, hast aber recht, das bisschen fällt weg

Wir werden sehen wie es weiter geht und ob das Spiel zum aussterben verdammt ist.




Früher war ich ein Vampir, dann hat mich ein Hochelf gebissen. Jetzt habe ich unersättliches Verlangen nach Käse, Wein und pinker Kleidung.

Jannek

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 1.504
  • MIMIMIMIMI!
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #18 am: August 25, 2015, 07:25:53 Nachmittag »
Es ist zum aussterben verdammt.
For Posaz!

Dyrkvader

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 508
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #19 am: November 19, 2015, 06:54:47 Vormittag »

DarkRider

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 706
  • Si vis pacem, para bellum! Fortes Fortuna Adiuvat.
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #20 am: November 19, 2015, 07:52:06 Vormittag »
Hört sich sehr gut an  :)
Früher war ich ein Vampir, dann hat mich ein Hochelf gebissen. Jetzt habe ich unersättliches Verlangen nach Käse, Wein und pinker Kleidung.

Dyrkvader

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 508
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #21 am: November 19, 2015, 01:20:04 Nachmittag »
Ich finde das super, werde es mal in den Weihnachtsferien ausprobieren, da habe ich endlich ausreichend Zeit =)

CountGulag

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #22 am: November 19, 2015, 06:35:11 Nachmittag »
9th Age finde ich auch einen sehr guten Ansatz, da es meiner Meinung nach die besten Aspekte der 6ten bis 8ten Edition vereint.

Ich denke, es wird weiterhin aus der Community genug Ideen und Umsetzungen geben, um das gute alte Warhammer weiter spielen zu können, scheiss egal was sich GW dazu denkt.
Dafür gibt es einfach zu viele Leute, die das Spiel gerne zocken und Bock haben, sich Gedanken zu machen.
Zum Glück!
No government can ever give you freedom

DarkRider

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 706
  • Si vis pacem, para bellum! Fortes Fortuna Adiuvat.
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #23 am: November 21, 2015, 06:34:10 Vormittag »
Ich habe jetzt Fluffhammer und 9th Age runtergeladen.

 
Gelesen bisher, die  Grundregeln und aus 3 unterschiedlichen Armeebücher die Pdfs.

Mir gefällt 9th Age bedeutend besser.

Balancing ist sehr gut im Vergleich und Änderungen nachvollziehbar. Man merkt sofort die Autoren haben Ahnung.

Die teilweise übertriebene Regeln bzw Sonderregeln oder Fähigkeiten sind zu recht gecappt worden ohne die Einheit oder Model nutzlos zu machen.

Armeebuch Leichen aus der 8 Edition haben sie Punktetechnisch auch angepasst und wieder spielbar gemacht, damit sind viele Sachen wieder interessant.

OMG . Es gibt sogar neue Einheiten und das Ganze macht echt Bock auf Bauen, Umbauen, bemalen und spielen.

Ich bin begeistert  :D
Früher war ich ein Vampir, dann hat mich ein Hochelf gebissen. Jetzt habe ich unersättliches Verlangen nach Käse, Wein und pinker Kleidung.

Dyrkvader

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 508
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #24 am: November 21, 2015, 11:45:01 Vormittag »
Wo findet man 9th Age?

DarkRider

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 706
  • Si vis pacem, para bellum! Fortes Fortuna Adiuvat.
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #25 am: November 21, 2015, 02:32:39 Nachmittag »
9th Age ist ein komplettes Fanregelwerk, von den Machern von Swedish Comp und den ETC (WHFB) Beschränkungen von 2015 sowie vielen Freiwilligen Helfern und Testern. Es ist ein internationale Projekt.
 
Weil viele der Macher und Spieler früher begeisterte Warhammer Fantasy Spieler waren, hat 9th Age mit Wahrammer Fantasy 2 Dinge gemeinsam:
a) Es können unter anderen GW-Figuren verwendet werden
b) Das angestrebte Spielgefühl mit Einheiten und Blöcken
 
9th Age ist als turniertaugliches System entworfen/gedacht worden und wird als solches auch getestet und von einzelnen Orgas weltweit auch schon verwendet.

Bei der ETC 2016 ersetzt 9th Age das von GW eingestellte WHFB. 

Hier ein Paar Links.

http://www.tabletopwelt.de/index.php?/forum/496-the-9th-age/

http://www.the-ninth-age.com/index.php?simple-page/
Früher war ich ein Vampir, dann hat mich ein Hochelf gebissen. Jetzt habe ich unersättliches Verlangen nach Käse, Wein und pinker Kleidung.

Dyrkvader

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 508
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #26 am: November 21, 2015, 04:58:40 Nachmittag »
Ah, danke für die Links!

DarkRider

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 706
  • Si vis pacem, para bellum! Fortes Fortuna Adiuvat.
    • Profil anzeigen
Antw:Weiterhin Warhammer Fantasy nach alter Edi
« Antwort #27 am: November 26, 2015, 06:45:43 Nachmittag »
So ein geiles Regelwerk.

Macht echt Bock auf Zocken.

Die Erste  Liste heute mit den neuen Data Files für Armybuilder.
Klappt einwandfrei  :)
Früher war ich ein Vampir, dann hat mich ein Hochelf gebissen. Jetzt habe ich unersättliches Verlangen nach Käse, Wein und pinker Kleidung.