Autor Thema: Hausregeln für Age of Sigmar  (Gelesen 3463 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

FabianL

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 1.212
    • Profil anzeigen
Hausregeln für Age of Sigmar
« am: Juli 16, 2015, 11:41:04 Vormittag »
1. Es wird immer von Baserand zu Baserand gemessen
2. Vor begin der Aufstellen der Einheiten muss jedes Geländestück entweder als offen, nicht offen oder unpasierbar festgelegt werden
 Offen: Keine zusätzlichen einflüsse
 nicht offen: Einheiten die sich in diesem Geländestück bewegen müssen w3" von ihrem Bewegungswert abziehen. Einheiten die in dieser Runde keine Angriffsbewegungn durchgeführt haben erhalten +1 auf ihren
 Save-Wert
 Unpassierbar: Einheiten können sie nicht durch diese Geländestück bewegen
3. Alle Schutz-, Treffer- und Verwundungswürfe von 1 sind automatisch nicht bestanden
4. Einheiten die sich in 3" zu einer Feindlichen Einheit befinden dürfen nicht Schiesen ausser sie haben eine Sonderregel die ihnen dies ausdrücklich erlaubt oder ihre Waffenreichweite beträgt 10" oder weniger. In diesem Fall dürfen die Fernkampfwaffen wie Nahkampfwaffen mit 3" Reichweite eingesetzt werden. Beachte das dies sie nicht zu Nahkapfwaffen macht und die Attacken immernoch in der Schussphase durchgeführt werden.
5. Einheiten dürfen im Beschuss nur Einheiten als Ziel wählen die keine feindlichen Einheiten in 3" haben
6. Zauber die Tödliche Treffer verursachen und mehr als 12" Reichweite haben dürfen nur eingesetzt werden wen sich kein feindliches Modell innerhalb von 3" befindet.
7. Zauber die Schaden verursachen dürfen nicht auf Einheiten gesprochen werden die sich innerhalb von 3" zu einer feindlichen Einheit befinden
8. Einheiten die in einer Runde mindesten 25% ihrer Modell und davon mindesten 1 durch einen Standhafttest verloren haben müssen sich in ihrer nächsten bewegungsphases zurückziehen falls sich eine feindliche Einheiten innerhalb von 3" befindet.

Punktkosten und Armeeaufbau sind hier: http://www.louisvillewargaming.com/Files/AzyrComp.pdf

FabianL

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 1.212
    • Profil anzeigen
Antw:Hausregeln für Age of Sigmar
« Antwort #1 am: Juli 16, 2015, 11:52:19 Vormittag »
Meine Vorschlag wäre den Armeeaufbau und die Punktkosten hierraus zu übernehmen http://www.louisvillewargaming.com/Files/AzyrComp.pdf
Dazu dann noch folgende Hausregeln

Beschuss: Einheiten die sich innerhalb von 3" zu einem Feind befinden dürfen nicht Schiesen ausser sie haben eine Sonderregel die ihnen dies erlaubt oder ihre Waffenreichweite ist 10" oder weniger. In diesem Fall dürfen sie diese im Nahkampf als Waffen mit 3" Reichweite einsetzen
Einheiten dürfen für Beschuss keine Einheiten als Ziel wählen die sich innerhalb von 3" zu feindlichen Einheiten befinden

Gelände: Gelände kann die Bewegug verlangsamen. Wenn sich eine Einheit dürch Gelände bewegt das nicht als offen deklariert wurde müssen sie w3 von ihrer Bewegung abziehen. Dies gillt sowohl in der Bewegungsphase als auch im Angriff, aber nicht beim Nachrücken. Fliegende Einheiten sind nicht betroffen.
Vor Beginn des Spiel sollten sich beide Speler darauf einigen welche Geländestück als offen zählen. Diese geben keinen Bewegungsmalus, aber auch keinen Deckungsbonus.

Sir Seewolf

  • Clubmitglied
  • Legende
  • **
  • Beiträge: 2.231
  • ich liebe euch doch alle!
    • Profil anzeigen
Antw:Hausregeln für Age of Sigmar
« Antwort #2 am: Juli 16, 2015, 01:12:22 Nachmittag »
Das solltest du dann aber auch 2x als Hardcopy dabeihaben.
Dort treffe ich dann meinen Vater und meine Mutter, meine Schwestern und Brüder,alle meiner Ahnenreihe von Beginn an.Sie rufen bereits nach mir, sie bitten mich meinen Platz zwischen Ihnen einzunehmen.Hinter den Toren von Walhalla.Wo die Tapferen für alle Ewigkeit LEBEN!!!

Käpt´n Raffzahn

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 2.368
  • Don´t eat the fucking candy!
    • Profil anzeigen
Antw:Hausregeln für Age of Sigmar
« Antwort #3 am: Juli 16, 2015, 04:51:44 Nachmittag »
Das können wir mal ausprobierenen.

Ich hätte auch noch einen Zusatz:

Magie
Zauber, die tödliche Treffer machen mit einer Reichweite über 12", dürfen nur eingesetzt werden, wenn der Magier keine gegnereischen Einheiten innerhalb von 3" hat.

Das Würfeln wer in der Runde als erstes zieht, sollte man eventuel auch streichen.
Freebooter´s Fate Pressganger
Testes es freiwillig oder geht über die Planke!

Käpt´n Raffzahn

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 2.368
  • Don´t eat the fucking candy!
    • Profil anzeigen
Antw:Hausregeln für Age of Sigmar
« Antwort #4 am: Juli 16, 2015, 10:09:29 Nachmittag »
Ich hatte noch eine Idee.

Wenn eine Einheit wärend eines Spielerzuges 25% seiner Modelle verliert und durch einen Standhafttest Modelle verloren hat (zählen zu den 25% dazu), muss sich in seiner nächsten Bewegungsphase zurückziehen. Beachte, dass sich Einheiten nur zurückziehen müssen, wenn sich ein gegnerisches Modell innerhalb von 3" befindet.
Freebooter´s Fate Pressganger
Testes es freiwillig oder geht über die Planke!

FabianL

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 1.212
    • Profil anzeigen
Antw:Hausregeln für Age of Sigmar
« Antwort #5 am: Juli 24, 2015, 04:34:15 Nachmittag »
So ich hab mal in den Ersten post die Sammlung der Hausregeln eingefügt.

FabianL

  • Global Moderator
  • Legende
  • ****
  • Beiträge: 1.212
    • Profil anzeigen
Antw:Hausregeln für Age of Sigmar
« Antwort #6 am: Juli 31, 2015, 02:14:03 Nachmittag »
Das PDF mit den Punktkosten wurde überarbeitet. Jeder der es sich schon ausgedruckt hat sollte es also nochmal überprüfen. Ausserdem habe ich herrausgefunden wo darüber mit dem Macher diskutiert werden kann. http://www.lounge.belloflostsouls.net/showthread.php?57174-Age-of-Sigmar-Azyr-Composition-Rules-1-0b